Köcherfundamente

GEROCRET produziert Betonfundamente für die unterschiedlichsten Anwendungen. Köcherfundamente als Betonfertigteil dienen zur Einspannung von Stahlbetonstützen.

Das Köcherfundament besteht aus einer Sohplatte und einem sogenannten Köcherschuh. Die Innenwände des Köcherschuh sind mit einer profilierten Oberfläche ausgeführt um im Verbund die hohen Lasten der Stahlbetonstützen in das Erdreich gezielt und dauerhaft einzuleiten. Dadurch stehen ihre Gebäude und Raumzellen sicher.

Die vorgefertigten Betonfundamente sind individuell gestaltbar und können in Einzel-, Klein-, oder Großserien gefertigt werden. Die Fundamente werden nach Kundenwunsch passgenau angefertigt und können auch mit Einbauteilen für Leerverrohrungen, Gewinde und Erdungsanschlüssen ausgestattet werden.

Querschnitt des Köcherschuhs von:     
15 x 15 bis 80 x 80 cm
Abmessung der Sohlplatte bis zu:      
200 x 250 x 100 cm

Ihre Vorteile:

GEROCRET - Ockermüller Betonwaren GmbH
Wienerstraße 143, A-3425 Langenlebarn
Tel.: +43 (0) 2272 / 641 30, Fax: +43 (0) 2272 / 641 30 - 15
E-Mail: office@gerocret.at, www.gerocret.at